Sidi Ifni Bilder aus der West-Sahara, Marokko Urlaub und Rundreise

Sidi Ifni Berge und Dorf

Vogelperspektive über den südlichen Teil der Stadt Sidi Ifni. Am Berg gut zu erkennen ein Symbol zu Ehren des Allahs.

Diese Aussicht kann man vom Turm des Cafe Achmeds gegenüber der Busstation genießen.

Lohnenswert sind die frisch gepressten Orangensäfte und den leckeren Milchcafé des kleinen gemütlichen Lokals in Sidi Ifni.

Sidi Ifni, da war für uns der eigentliche Marokko Urlaub weil wir dort unsere Freunde trafen um mit denen Silvester feiern zu können. Unsere Freunde waren nämlich zu diesem Zeitpunkt schon ein paar Wochen in Marokko in deren Ferienhaus welches die sich direkt an der Legzirra angemietet hatten.

Hauptstraße von Sidi Ifni

Die Busstation in Sidi Ifni vom Cafe Achmed aus gesehen.

Sidi Ifni ist ein verschlafenes kleines Örtchen an der Küste des Atlantiks und liegt in der ehemaligen von den Spaniern kontrollierten Westsahara.

Unter dem Bogengang neben dem blauen Bus befinden sich einige Geschäfte und ein Restaurant sowie ein Barbier.

Vogelperspektive Sidi Ifni und Cafe Achmed

Vogelperspektive über den westlichen Teil der Stadt, betrachtet von Turm des Cafe Achmeds in Sidi Ifni.

Auf einem Berg mitten in Sidi Ifni gelegen befindet sich das Hotel Bellevue, in dem man Wein kaufen kann. Ansonsten wird Alkohol nur noch am Strand in einem Hotel ausgeschenkt.

Mittlerweile sollen hier ein paar Deutsche ein Restaurant eröffnet haben, dass von den Marokkanern sehr beliebt ist.

Auf diesem Turm der ja nicht sehr hoch ist wie man auf diesem Bild aus Marokko und Sidi Ifni erkennen kann sitzen nicht oft Leute und außerdem sollte man im Innenraum von dem Cafe Achmed an der Theke Bescheid geben wenn man über die Treppe den Turm rauf geht damit man den Gästen auch den Minztee hoch bringen kann den die sich zuvor bestellt haben.

Am Souk von Sidi Ifni und Cafe Achmed

Unterhalb des Cafe Achmed befindet sich die Medina mit ihren Souks. Hier kann man alles kaufen was man täglich braucht sowie auch einige elektronische Geräte.

Hier zu sehen der Fisch und Gemüsemarkt des Souks. Fisch kann man hier fangfrisch und nicht teuer kaufen. Das Angebot ist üppig und reichhaltig.

Fleisch wird in einem anderen Teil des Souks angeboten, es hängt gut zu sehen in der Auslage der einzelnen Souks. Angeboten wird Rind, Kalb, Kamel, Hammel, Ziege oder Lammfleisch.