Marokko Bilder der Reisen

Unsere Marokko Bilder sind bei unseren Reisen durch Marokko entstanden und sollen Ihnen einen kleinen Vorgeschmack geben können von dem was in Marokko besonders sehenswert ist. Die Bilder aus Marokko sind so angeordnet, das sie unsere eigene Reiseroute mit dem Wohnmobil aufzeigen.

Bits aus Marokko aufgereiht auf einer Perlenschnur über die ich heute noch schmunzeln muss. Das ist eine eigene Marokko Reisegeschichte.

Meist sind unsere Marokko Bilder mit einem Copyright versehen weil wir in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen Bilddiebstahl gemacht hatten. Unsere Bilder sind so angeordnet, das sie für Sie von größerem Nutzen sind, das heißt, die Marokko Bilder beschreiben unsere eigenen Erfahrungen und Gedanken teils mit Reiseberichte im Zusammenhang erstellt. Wenn Sie den Mauszeiger ein paar Sekunden auf dem jeweiligen Bild aus Marokko verharren lassen erscheinen noch mehr wichtige Reiseinformationen aus Marokko mit Reisetipps!!!



Marokko Bilder - Tanger 2010

Rissani im Süden von Marokko am Rand der Wüste Sahara.

Marokko Bilder einer Rundreise

Das Bild zeigt eine versunkene Stadt, es handelt sich dabei um die Ruinen von Sijilmassa am Rand der Wüstenstadt Rissani. Rissani und die alte versunkene Wüstenstadt liegt in der Nähe von Er Rachidia im Südosten von Marokko am Tor zur Sahara da gibt es noch viel mehr zu entdecken. Ganz oben auf dem Panorama Bild, das sind die steinernen Bottiche der Färberei und Gerberei von Fes, einer der vier Königsstädte von Marokko.

Wie Sie Ihren Nutzen aus unseren Bildern aus Marokko für Ihren eigenen Urlaub ziehen, bleibt Ihnen offen, unsere Reiseroute durch Marokko ist nur ein Reisebeispiel.

Wenn Sie bei uns speziell nach einem Bild aus Marokko suchen wo Ziegen auf Bäumen zu sehen sind, die die Argannüsse fressen muss ich Sie leider enttäuschen. Bei uns werden nur Bilder aus Marokko gezeigt die das wahre Leben der Menschen mit einer Kultur die aus dem Mittelalter entsprungen zu sein scheint gezeigt, weil die Szenen mit den Ziegen auf den Bäumen in Marokko meist gestellt sind. Die Ziegenhirten aus Marokko verdienen sich so schnell etwas nebenher, wenn ihre Ziegen auf den Arganbäumen in Marokko fotografiert werden.

Bei der Anreise nach Tafraout in Marokko am Rand der Wüste Sahara. Im Hintergrund der berühmte Felsenhut.

Unsere Bilder aus Marokko zeigen unter anderen auch die Fischer aus der mittlerweile für Marokko berühmt gewordenen Strände südlich von Agadir, die wegen der sogenannten Felsenbrücken eine große Beliebtheit bei den marokkanischen Reiseveranstaltern genießt, ein echter Geheimtipp was das noch vor kurzem unter Marokko Insidern. Bei uns finden Sie Bilder von Waren aus Marokko zusammen mit Informationen über die Preise die man dafür in etwa bezahlen muss.

Curtis Sun, mein Kumpel fand es ganz Cool die Bilder mit den schwarzen Balken oben und unten zu machen, er meinte das sieht dann aus wie im Kino. Also das Bild hat in dem Fall nichts mit den letzten Ereignissen in Marrakesch zu tun, wo im Jahr 2011 das Café in die Luft flog wo über 15 Menschen starben. Wir Touristen dürfen uns von solchen Dingen nicht beeindrucken lassen. Das Bild machte Curtis Sun bei der Anreise nach Tafraout mit seiner Felsenlandschaft und den Blauen Felsen, diese berühmte Sehenswürdigkeit kennt man ja, denke ich.

Traumurlaub in Marokko mit den Marokkanischen Fischer und Curtis Sun beim Angeln an der Legzira bei Sidi Ifini.

Wenn man da zum Beispiel mit dem Flieger nach Marokko bucht, dann kann man sich auch in Agadir einen Mietwagen leihen und damit zu den Blauen Felsen nach Tafraout fahren. Das ist gefahrlos weil überall Polizeikontrollen in Marokko sind. Die merken sofort wenn jemand verloren geht solange man sich auf den Touristen Routen befindet.

Natürlich und gerade dann wenn man alleine auf weiter Flur mit dem Wohnmobil oder dem Mietwagen in Marokko unterwegs ist kann es heikle Situationen geben. Ich habe so manches Abenteuer in Marokko erlebt und auch unglaubliches das würde ausreichen für einen Film oder sogar einen Roman.

Auf dem einen Bild einer der Beweise von einem unvergesslichen Marokko Urlaub. Mein Kumpel Curtis Sun auf dem Felsen zusammen mit den Marokkanern beim Angeln auf dem Eiland an der Legzira. Der mit dem Ölzeug ist ein Marokkaner. Rachid wird mich vielleicht schon verfluchen weil jetzt so viele Touristen an die Legzira nach Sidi Ifni kommen, die Ruhe ist dahin in der Hauptsaison.



Marokko Bilder - Marrakesch

Riad das in Marokko als Hotel genutzt wird bei der Rast auf dem Weg nach Tafraout bei einer unserer Marokko Rundreisen.

Die Fotos der Medinas in den Königsstädten von Marokko haben wir bewusst so aufgenommen um besser zeigen zu können wie die Gässchen dort unter den Schatten spendenden Schilfmatten aussehen, die man sonst auch als Motiv auf fast jedem Poster von Marrakesch findet. Das berühmte Stadttor von Fes das auf unseren Bildern aus Marokko zu sehen ist, ist in der Perspektive auch bewusst so gewählt worden, damit man die alte Moschee in der Medina erkennt. Machen Sie sich am besten einfach selbst einen eigenen Eindruck mit der Hilfe unserer Reiseinformationen und Bilder von Marokko.

Zum Schluss dieser Ausführung zu unseren Marokko Bildern möchte ich noch Anfügen, das man Bilder auch im Web käuflich erwerben kann, dies tun wir für unsere Reiseseiten nicht, dennoch sind wir nicht abgeneigt wenn jemand möchte das wir seine Bilder über Marokko bei uns zeigen sollen, der die Möglichkeit oder die Zeit nicht besitzt diese so zu bearbeiten das sie die richtige Größe haben, kann er uns diese gerne per Mail senden. Nach Redaktioneller Prüfung in Hinsicht des Urheberrechts werden wir dann gerne Ihren Wünschen nachkommen. In diesem Sinne erst mal bis hierhin.

In Marokko bei der Fahrt mit der Kusche in Marrakesch.

Weil sich diese Seite über die Marokko Bilder weiterentwickelt kann ich Ihnen jetzt noch nicht sagen, da ich diese Seite über die Marokko Bilder aus einer spontanen Idee heraus entwickelt habe. Das Design muss noch weiterentwickelt werden und noch ein paar schöne Bilder dazu mit den Reiseberichten dann wird diese Informationsseite über Marokko Bilder sich noch zu einer guten Form entwickeln die eine Plattform für jeden Marokko Freund werden kann.

Bleiben Sie also am Ball, es werden ständig Neuerungen hier über Marokko erfolgen.

So eine Fahrt mit der Kutsche um die Stadtmauer von Marrakesch würde ich auf jeden Fall wieder machen.

Marokko Reisegeschichte - Bits

Die Bits aus Marokko sind bunten Steine die man nur ganz selten in der Wüste finden kann, so der Marokkaner, den Curtis Sun wegen seinem Aussehen einfach Fitz genannt hatte, weil er aussah wie ein Kumpel den Curtis Sun von Deutschland her kannte. Fitz war also der Spitzname den wir dem Marokkaner bei unserem Marokko Urlaub gaben und den wir später in Lanzarote wieder trafen, wo er sich jede Woche bei der Polizei melden musste, so macht man das bei den Migranten aus Marokko die nach Lanzarote mit dem Boot flohen.

Eines der wenigen Bilder aus Marokko wo ich mich habe fotografieren lassen. Ich stehe auf dem Bild auf der rechten Seite mit der roten Mütze als Sonnenschutz.

Jedenfalls lernten wir den Marokkaner Fitz am Strand in Marokko kennen. Nach einer Weile als wir uns bekannt gemacht hatten und zusammen unser erstes Tajine mit Lamm gegessen hatten sagte er zu uns das er uns was zeigen muss. Er ging kurz nach hinten in seine Garage und kam mit einem Lederbeutel in der Hand haltend zurück. Eine Garage in Marokko, so nennt man da die Häuser des kleinen Mannes und so sehen die auch aus, wie bei uns in Deutschland die Garagen mit Flachdach, nur ohne Garagentor statt dessen einer Tür als Zugang und innen ganz spartanisch oft nur mit einer Matratze eingerichtet.

Er öffnete den Beutel und zum Vorschein kamen diese bunten Steine, von denen ich Ihnen das Bild oben hin gemacht hatte. Natürlich merkten wir sofort das es sich bei den Bits um bunt angemalte Steine handelte. Doch wir ließen ihn gewähren und kauften ihm ein paar dieser Steine ab. Besser als würde er was anderes verkaufen dachten wir unseren Teil. Und wir Europäer haben genug Geld wenn wir uns einen Marokko Urlaub leisten können, muss man mal ehrlich eingestehen. Also den Marokkanern die in Marokko bleiben wollen am besten immer die Gelegenheit geben etwas dazu verdienen zu können.

Für solche Bilder wo man Ziegen auf dem Baum beim fressen in Marokko sieht zahlt man dem Bauern Geld damit man das machen darf.

Das eine Bild neben dem Auto und mit den 3 Personen, das ist ein Bild wo auch ich mal drauf zu sehen bin. Es entstand als wir uns zu viert ein Taxi samt Fahrer in Marokko gemietet hatten um eine kleine Rundreise zu machen. Der mit der roten kappe rechts im Bild bin ich, daneben posiert der Taxifahrer und hinten an der offenen Tür steht Andreas. Curtis Sun hat das Bild gemacht und die Michi war auf dem Klo.

Marokko Bilder - Straße der Kasbahs: da sieht man dann Bilder der Marokko Rundreisen aus den Jahren 2009 und 2011 wo wir eine gute Kamera dabei hatten. Da bekamen wir auch die Ziegen zu Gesicht die auf den Arganien Bäumen die Früchte verspeisen wo die Kerne aus denen das Arganienöl gewonnen wird, (oje - Entschuldigung für die Unterbrechung hatte gerade ein Telefonat mit der Freundin, schei..) Naja, als weiter - ähm :-) von den Bauern aufgelesen und gewaschen und geröstet werden. Das dieses so gewonnene Arganöl so in den Handel gelangt glaube ich nicht - oder wissen Sie das? Ich muss mal Achmed fragen.

Diese Erdfarben der Kasbah Fassaden mit diesem schönen Verputz und den filigranen Fenstern in orientalischer Ornamentik und diese großen schweren hölzernen Pforten das alleine ist schon in Marokko so beeindruckend zu sehen wie hier auf dem Bild wo der Marokkaner und die Marokkanische Touristin zu sehen sind, ein Bild der Marokko Rundreise im Jahr 2011.

Die Frauen: ich brauche eine die genauso gepolt ist wie ich, wenn meine Freundin rum zickt suche ich mir eine andere, ich gehe keine Kompromisse mehr ein. Da werde ich immer sehr traurig wenn ich von Menschen enttäuscht bin weil die sich nicht im Griff haben oder keinen Ehrgeiz. Das Bild hier unten zeigt Marokkaner vor dem Portal zu der Kasbah das an den Treppenstufen so schön mit den marokkanischen Fliesen, den sogenannten Zelligen verziert ist.

Obwohl in Marokko sich viel getan hat hinsichtlich der Restaurierung historischer Bauwerke so bekommt man doch auch noch welche zu Gesicht die die Phantasie so weit anregen das eine Besichtigung dergleichen zu einem Abenteuer werden kann und man fühlt sich wie ein Kabyle.

Ich habe noch so viele schöne Bilder der Marokko Reisen als Urlaub die ich noch gar nicht veröffentlicht habe, diese nichtveröffentlichten Bilder aus Marokko (Stand November 2014), da sieht man haargenau wie die alten Kasbahs erbaut wurden, welche Techniken die Baumeister da verwendet hatten, welche Materialien genommen wurden und wie die Menschen aus Marokko heute mit deren historischer Bausubstanz umgehen und darin leben. Diese Bilder sind sogar ziemlich neu und liegen mit mit knapp 6000*5000 Pixel vor, da kann man sich leicht vorstellen wie genau alles zu erkennen ist. Mal sehen vielleicht mache ich noch eine weitere Unterseite damit man zu diesen Bildern aus Marokko was interessantes sagen kann, muss mir mal was überlegen, meist kommt das ja ganz intuitiv bei mir. :-)) Ich kann da nichts dafür, manchmal ist das einfach da vor meinem geistigen Auge wenn ich es brauche oder der richtige Zeitpunkt gekommen ist die Neuen Bilder aus Marokko zu zeigen.