Fes Restaurant Ansicht des Innenraumes

Fes Restaurant Ansicht des Innenraumes

Kommentare

Leider war das Restaurant im Winter ungeheizt. Die geschätzte Temperatur lag bei etwa 15 Grad Plus.



Ich habe in keinem der marokkanischen Häuser irgendwo eine Heizung gesehen auch nicht als ich privat zum Essen eingeladen war. In Nordmarokko wie dem Bergdorf Schefschauen, da kann es im Winter recht nasskalt werden, die haben bestimmt Heizungen in ihren Häusern oder zumindest einen Ofen in der Küche wo die auch das Essen zubereiten. Gasflaschen mit einem Heizgerät angeschlossen, das sieht man in Marokko auch häufig.

Manche Menschen in Marokko (Marokkaner) setzen sich neben einen Topf wo Holzkohle glüht mit einem Brocken Weihrauch darin damit es schön duftet. Weihrauch soll ja auch desinfizierend wirken. Man kann einen Tontopf mit glühender Holzkohle auch unter den Tisch stellen um den die Leute sitzen - das wärmt auch angenehm.

Carbon muss man da sagen, wenn man in einem Geschäft in Marokko Holzkohle kaufen möchte, das klingt französisch der Sprache die in Marokko neben dem arabischen auch noch gesprochen wird.